Spezielle Weiterbildung im Bereich der Heimbeatmung

Heimbeatmung braucht Expertenwissen!

Die Qualitätsanforderungen an Pflegekräfte, die mit der fachpflegerischen Versorgung beatmeter Menschen betraut sind, bedürfen besonderem Fachwissen. Für eine gute Versorgung betroffener Menschen ist es wichtig, dass die betreuenden Pflegekräfte über die reguläre Ausbildung hinaus in der ambulanten Intensivpflege weiter qualifiziert sind.

Man lernt nie aus!

Um dies sicher zu stellen, bieten wir allen Mitarbeitern des ascleonCare Intensiv-Teams verschiedene Weiterbildungsangebote:

  • Basiskurs "Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung / DIGAB"
  • Expertenkurs "Pflegeexperte/in für außerklinische Beatmung / DIGAB"

Die Weiterbildungen bestehen aus theoretischen Inhalten und Praktika. Die Seminare beginnen jeweils halbjährlich und die Kosten übernimmt ascleonCare für seine Mitarbeiter.