Berufsperspektiven durch Fort- und Weiterbildung

Für ascleonCare nimmt das Thema "Qualität" einen ganz besonders hohen Stellenwert ein. Pflegequalität steht immer im engen Zusammenhang mit der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter.

Ab sofort freuen wir uns, allen unseren Mitarbeitern mehr als 400 Fort- und Weiterbildungen anbieten zu können - die Kosten übernehmen natürlich wir.

Vom klassischen Reanimations- und Notfalltraining bis hin zu Bobath in der Pflege finden sich jede Menge interessante Angebote für z.B. Fortbildungen.

 

Spezielle Weiterbildung im Bereich der Heimbeatmung

Heimbeatmung braucht Expertenwissen!

Die Qualitätsanforderungen an Pflegekräfte, die mit der fachpflegerischen Versorgung beatmeter Menschen betraut sind, bedürfen besonderem Fachwissen. Für eine gute Versorgung betroffener Menschen ist es wichtig, dass die betreuenden Pflegekräfte über die reguläre Ausbildung hinaus in der ambulanten Intensivpflege weiter qualifiziert sind.

Man lernt nie aus! Um dies sicher zu stellen, bieten wir allen Mitarbeitern des ascleonCare Intensiv-Teams verschiedene Weiterbildungsangebote:

  • Basiskurs "Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung"
  • Expertenkurs "Pflegeexperte/in für außerklinische Beatmung"

Die Weiterbildungen bestehen aus theoretischen Inhalten und Praktika. Die Seminare beginnen jeweils halbjährlich und die Kosten übernimmt ascleonCare für seine Mitarbeiter.

Termine 2020:

Basiskurs:

  • 24.02. - 28.02.2020 Kassel
  • 22.06. - 26.06.2020 Kassel
  • 02.11. - 06.11.2020 Kassel

Expertenkurs:

  • Block 1: 24.08. - 28.08.2020 Kassel
  • Block 2: 21.09. - 25.09.2020 Kassel
  • Block 3: 26.10. - 30.10.2020 Kassel
  • Block 4: 16.11. - 20.11.2020 Kassel

 

Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz mit einer E-Mail an pflegeakademie@medicalnetworks.de oder telefonisch bei Herrn Patrick Thöne unter 0561 - 766 855 30

Wir freuen uns auf Sie!